Sternsingen 2016

Am Samstag, 9. Januar 2016 haben sich die Sternsinger auf den Weg gemacht, um als heilige drei Könige - Caspar, Melchior und Balthasar - verkleidet den Menschen in Kranenburg, Niel, Wyler und Zyfflich den Segen für das neue Jahr zu wünschen. 20 C + M + B 16, das heißt Christus Mansionem Benedicat.Christus segne dieses Haus (auch im Jahre) 2016.

In Kranenburg kamen durch die Haussammlung, durch die Kollekten in den Gottesdiensten am Samstag und Sonntag und durch weitere Spenden 1562,19€ für Hilfsprojekte in unserer argentinischen Partnergemeinde Matará zusammen.

In den Dörfern sammeltendie Sternsinger für das Kinderkrankenhaus St. Joseph's Hospital in Kabba, Nigeria. Zusammen mit Spenden und Kollekten betragen die Ergebnisse in Niel 472,93€, in Wyler 846,94€ und in Zyfflich 783,43€.

Nach denAbschlussmessen freuten sich die Kinder und Jugendlichen über die zuvor aufgeteilten Süßigkeiten. Die Sternsingeraktion war wieder ein hervorragendes Zeichen der Solidarität und der gelebten Nächstenliebe.

123
4

Fotografen: Günter Gendritzki, Susanne Duif